Events

Musik für Harfe und Flöte

Start Datum 27. July 2014
Uhrzeit: 19:00 - 21:00

Musik für Harfe und Flöte

Sonntag, 27.7.2014, 19 Uhr, Festsaal im Schloss, Gut Ludwigsburg, 24369 Waabs
Musik für Flöte und Harfe
Martin Karl-Wagner – Flöte und Uta Jungwirth – Harfe (Orchester  des Bayerischen Rundfunks München). Werke von Bach, Debussy, Mozart, Spohr und anderen.

Ein Konzert mit Musik für Flöte und Harfe findet am Sonntag, dem 27 Juli um 19 Uhr im
Festsaal vom Schloss Ludwigsburg bei Waabs statt. Die beiden Künstler Uta Jungwirth (Harfe) und Martin Karl-Wagner (Flöte) spielen Musik des Barock, der Romantik und aus der Zeit des Impressionismus von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Louis Spohr, Claude Debussy, Maurice Ravel und anderen.

Uta Jungwirth begann mit 8 Jahren Harfe zu spielen. Im Jahre 1989 bekam sie den 2. Preis der Bundesrepublik Deutschland und begann mit dem Studium der Harfe an der Hochschule für Musik und Theater im Hamburg in der Klasse von  Prof.  Maria  Graf. Sie  spielte  in  verschiedenen Jugendorchestern:  „Gustav  Mahler“,   Festivalorchester „Schleswig-Holstein“, Orchester „Camerata Academica“ auf den Salzburger Festival. Schon während des Studiums bekam sie eine Stelle im Orchester der Hamburger Staatsoper und im Philharmonischen Orchester der Stadt Kiel. Sie gastierte viel in deutschen Städten und im Ausland  Seit 1995 ist Uta Jungwirth  Solistin  des  Münchener Orchesters des Bayerischen Rundfunks.

Der Flötist Martin Karl-Wagner studierte an der Musikhochschule Lübeck bei Klaus Holle (Flöte) und Friedhelm Döhl (Komposition), sowie an der Fachhochschule für Kunst und Gestaltung Kiel. Er besuchte Meisterkurse u.a. bei Istvan Matusz, Hans-Martin Linde und Boguslav Schäffer. Er musiziert in verschieden Ensembles, sowohl für alte Musik als auch für Improvisation und neue Musik. Konzertiert hat er bisher in Deutschland, Estland, Österreich, Italien und Ungarn. 2002 erhielt er ein Stipendium der Lübecker Dr.-Günther-Schirm-Stiftung. 2007 erhielt er mit seinem ENSEMBLE musica floreat den Kulturpreis des Kreises Ostholstein.

Karten 25 € (incl. Pausengetränke und kl. Imbiss) Reservierung nur über:

Schloss Ludwigsburg    Tel: 04358 – 98818 oder 04358 / 989833